• Home
  • REGIONALE NEWS
  • 16. – 18. Juni 2018: Frühkirmes der St. Blasius- Schützenbruderschaft Gillrath

16. – 18. Juni 2018: Frühkirmes der St. Blasius- Schützenbruderschaft Gillrath

Foto: St. Blasius-Schützenbruderschaft Gillrath

Gillrath. Vom 16. – 18. Juni findet in Gillrath die Früh­kirmes der St. Blasius-Schützenbruderschaft Gillrath statt. Begonnen wird am 16. Juni um 17:00 Uhr mit einem Umzug und der Königssilberübergabe am Königshaus. Getreu dem Motto „Soll’n mir mal jeck sin“ sorgt anschließend die „Jecke Party“ für beste Laune. Die bekannte Coverband ­„Feedback“ wird karnevalistische Ohrwürmer sowie aktuelle Schlager- und Popmusik servieren.

Der Sonntag beginnt mit der heiligen Messe um 11:00 Uhr. Anschließend geht es zum gemeinsamen Frühschoppen ins Festzelt. Der Sonntagnachmittag steht im Zeichen des Festaufzuges. Wegen der Fußballweltmeisterschaft startet dieser bereits um 15:30 Uhr. Begleitet wird das Königspaar von den beiden Königsoffizieren Günter Schmitz und Toni Wienands. Nach dem Vorbeimarsch am Königshaus und dem Aufzug durch den Ort mit Abholen der Ehrengäste geht es zur Parade in der Kreisbahnstraße, die in Gillrath immer ein besonderes Highlight ist und eine Überraschung für jedes Königspaar bietet. Auf lustige Art und Weise wird auf Vorlieben und Hobbys des Königspaares Bezug genommen und dies während der Parade zum Besten gegeben. Anschließend geht es auf dem Festzelt bei Musik und guter Laune zünftig weiter.

Der Montag startet um 9:45 Uhr mit dem Abholen der Kinder und des Lehrpersonals der Grundschule Gillrath zum gemeinsamen Kirchgang um 10:00 Uhr. Danach findet im Festzelt ein zünftiger Frühschoppen unter Beteiligung der Grundschüler der GGS Gillrath statt. Alle jungen und jung gebliebenen Gäste sind eingeladen, in der kleinen Budenstadt und auf den Fahrgeschäften ein wenig Rummelplatzatmosphäre zu genießen. Mit Süßwaren, Entenangeln, Crêpes, Schießwagen sowie einem Hochfahrgeschäft (Twister) dürfte ausreichend für die kleinen und großen Gäste gesorgt sein.

Der ein oder andere wird evtl. noch etwas geschwächt vom Frühschoppen sein, wenn es um 17:00 Uhr wieder „antreten“ heißt. Unter Beteiligung der St. Peter und Paul Schützenbruderschaft Hatterath  und dem Trommler- und Pfeifercorps Gillrath wird sich den Zuschauern wieder ein tolles Bild bieten.

Der Höhepunkt einer jeden Kirmes ist sicherlich der ­Königsball ab 20:00 Uhr mit der Band „Alive“. Bei freiem Eintritt sind alle Tanzbegeisterten herzlich eingeladen, mit dem Königspaar, den Schützen und dem Zeltwirt die Kirmes bei einem festlichen, aber zugleich auch stimmungsvollen Abend ausklingen zu lassen. Freuen Sie sich auf einen tollen Königsball bei bester Stimmung. red.

Die Zugwege sehen Sie unter www.schuetzen-gillrath.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Weitere Informationen Ok